• Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    Lehrbücher | Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur | Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik | narr studienbücher | Tübinger Beiträge zur Linguistik | UTB | FLuL
  • Germanistische Linguistik

    Lehrbücher | Historische Linguistik | Kognitive Linguistik • Korpus-/Computerlinguistik | Spracherwerb | Studien zur deutschen Sprache | Zeitschriften
  • Zeitschriften

    Anglistik | Germanistik | Romanistik | Fremdsprachendidaktik | Semiotik | Theaterwissenschaft | Theologie

NeuheitenVorschau 2.Halbjahr 2014 und Lehrbücher Gesamtverzeichnis

 

NEU: "Lehrbücher Gesamtverzeichnis 2014"

 

 

 

 

 

Neuheiten 1.HJ 2014

 

"Neuheiten 2. Halbjahr 2014"

 

 

 

 

 

 

 

 
Neues aus den Bereichen

• Lehrbuch  • Anglistik  • Germanistik • Romanistik  • Linguistik  • Literaturwissenschaften  • Philosophie  • Theaterwissenschaft  • Theologie  • UTB   • Zeitschriften und Jahrbücher  • eBooks 

Neues Studienbuch zum Fremdsprachenunterricht Inez De Florio-Hansen im Interview

Fremdsprachenunterricht lernwirksam gestalten - Englisch, Französisch, Spanisch
"Meine Empfehlung: einfach ab und an mal ins Wasser springen!"

Am 16. Juli ist das mit Spannung erwaretete narr studienbuch von Inez De Florio-Hansen erschienen. Unsere Autorin bietet verständliche Analysen aktueller Forschung und darauf basierend eine Fülle von Anregungen mit vielen konkreten Praxisbeispielen für den Fremdsprachenunterricht - für Englisch, Französisch und Spanisch! Im nächsten Schul- und Studienjahr gibt es damit keine Entschuldigungen mehr für altmodischen Fremdsprachenunterricht im Stil eines Trockenschwimmkurses!

Erfahren Sie in unserem Autoreninterview, weshalb man Wasser nicht zu fürchten braucht, wie wichtig authentische Sprech- und Schreibanlässe im Unterricht sind und warum man aus Forschungsergebnissen eigene Lehren ziehen sollte! Weiter zum Interview...

Glückwunsch Daniela Elsner erhält Universitätspreis für exzellente Lehre

Den ersten mit 15.000€ dotierten Platz des jährlich verliehenen "1822-Universitätspreises für exzellente Lehre" der Goethe-Universität Frankfurt hat am 15. Juli unsere nstb-Autorin Prof. Dr. Daniela Elsner erhalten - der ganze Verlag gratuliert herzlich!
Der Universitätspreis wurde bereits zum dreizehnten Mal verliehen, Platz 2 und 3 sind mit jeweils 10.000€ und 5.000€ dotiert und gingen an Vertreter anderer Fachrichtungen. Jährlich nominieren Studierende seitdem herausragende Lehrkräfte, mit dem Preis soll laut Herbert Hans Grüntker die Bedeutung der Lehre hervorgehoben sowie ihre Sichtbarkeit innerhalb und außerhalb der Universität gestärkt werden. Hier geht es zur Pressemitteilung...

Seit 2010 ist Daniela Elsner als Professorin  für Didaktik der englischen Sprache und Sprachlehrforschung in Frankfurt aktiv, 2013 veröffentlichte sie ihr erstes narr studienbuch mit dem Titel "Bilingual Education in Primary School. Aspects of Immersion, CLIL, and Bilingual Modules", das beste Rezensionen erhält (z.B. auf LinguistList). Hochaktuell befasst sich das nstb mit den Themen bilingualer Unterrichtsformen, stellt Forschungsergebnisse dar, zeigt Chancen und Grenzen auf und führt in konkrete Unterrichtspraktiken ein.
Lesen Sie hier Probe...

Unsere Autoren im Radio M. Schwarz-Friesel und A. Plewnia im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

Unsere Autorin und Linguistin Prof. Dr. Monika Schwarz-Friesel wurde im Deutschlandfunk ausführlich zum Thema 'Antisemitismus der Elite' befragt. Sie wertete über 10 Jahre hinweg Schreiben an den Zentralrat der Juden in Deutschland aus, die meist von hochgebildeten Verfassern stammen, und kommt zu erstaunlichen Ergebnissen. Hören und lesen Sie hier genauer nach...
Weitere Informationen zu den Werken von Monika Schwarz-Friesel in unserem Verlagsprogramm ("Metaphern der Gewalt" und "Sprache und Emotion") finden Sie im Shop...


Ebenfalls im Gespräch mit dem Deutschlandfunk war unser Herausgeber Dr. Albrecht Plewnia vom Institut für Deutsche Sprache in Mannheim (zu den SDS-Bänden). Als Experte für Dialektforschung sollte er zur Klärung der Frage beitragen, ob Dialekt heutzutage eher Brauchtum oder Belustigung darstellt und er berichtet von einem spannenden Experiment am IDS, bei dem (Dialekt-)Sprechern sozialpsychologische Merkmale zugewiesen werden sollten. Lesen und hören Sie hier weiter...

Druckfrisch im Juni Neue Fachbereichsprospekte

Zum Download stehen die neuen Prospekte für die Bereiche Fremdsprachendidaktik, Romanistik, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Germanistische Linguistik, Altphilologie und zu unseren Zeitschriften bereit, werfen Sie gleich einen Blick hinein!

Auslieferung

Deutschland:
Brockhaus Commission
Postfach 12 20
D – 70803 Kornwestheim
Tel.: +49 (07154) 1327-0
Fax: +49 (07154) 1327-13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Österreich:
MOHR MORAWA BUCHVERTRIEB GMBH
Sulzengasse 2
A - 1230 Wien
Tel: +43 1 680 14 0
Fax: +43 1 688 71 30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Narr Francke Attempto GmbH+Co. KG
Dischingerweg 5
72070 Tübingen
Telefon: +49 (0)7071-9797-0
Telefax: +49 (0)7071-9797-11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.narr.de
Geschäftsführerin: Sonja Narr
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: HRA 381449

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE234182960